Ägypten

EGYP0007

Da wir wegen den Unruhen in Ägypten 2013 unser Reiseroute ändern mussten haben wir dieses Land nicht besucht.

Online Zeitung:
Egypt Independent

Einige Infos welche ich aus verschieden Foren zusammen gestellt habe.

Quelle: www.wuestenschiff.de

von Achim Vogt » 20.11.2012 12:06

So, nun kann ich endlich aus eigener Erfahrung (ergänzt durch die Erfahrung anderer Reisender) Neues bzw. Aktuelles zur Fähre Assuan – Wadi Halfa beitragen:

1.) Schleuser:
Ich kann Annes und Fabios Kommentar oben mit Bezug auf den Schleuser („Fixer“) nur vorbehaltlos zustimmen: In Assuan ist Kamal – wenn auch ein wenig schräg – die wesentlich bessere Wahl als Schleuser. Er nimmt normalerweise 30 Dollar für seine Dienste (ich habe ihm am Ende 50 Dollar gegeben, weil er die ganze Arbeit für mich alleine gemacht hat, also keine anderen Fahrzeuge dabei waren, um auch seine Kosten zu teilen). Kamal berechnete die korrekten Preise und fuhr mich dreimal von der Stadt zum Hafen umsonst hin und zurück, während der zweite Fixer Mohammed Abouda von „seinen“ Overlandern höhere Tarife verlangte und für „Services“ (die kleinen Nettigkeiten für den Zoll, aber auch berechtigte Trinkgelder für die Hafenarbeiter, die die Fahrzeuge verzurren etc.) glatte 300 LE (rund 37 Euro) verlangte, wo Kamal rund 80 LE kalkulierte. Mohammed Abouda versuchte sogar von mir die 300 LE einzutreiben, obwohl ich mit Kamal im Geschäft war. Offenbar wird er von einem Campingplatz in Luxor empfohlen. Diesen Tipp also getrost vergessen!

In Wadi Halfa ist Mazar Mahir uneingeschränkt zu empfehlen! Er ist professionell, nimmt ebenfalls 30 Dollar und es gibt – außer der Alien Registration – keine Kosten für Zoll etc. Den in Wadi Halfa ebenfalls aktiven Fixer Magdi Boshara haben alle, mit denen ich sprach, ebenfalls empfohlen, wir haben ihn allerdings nicht getroffen.

2.) Zeit:
Die Personenfähre geht – in der Regel, inscha’allah! – nach wie vor am Montag von Assuan nach Wadi Halfa und am Mittwoch wieder zurück. Komplizierter ist es mit dem Lastkahn für die Autos. Hier gab es vor allem 2012 teils erhebliche Verspätungen, von denen ja auch Fabio und Anne berichtet haben. Zuletzt mussten Reisende wegen der Eid-Feiertage (Opferfest) Ende Oktober zwei Wochen auf eine Überfahrt warten.

Die Regel sollte aber sein, dass die Fahrzeuge schon am Sonntag (!), spätestens am Montag in Assuan verladen werden. Wir sind deshalb schon am Samstagvormittag zum Hafen zu fahren, um für die Verladung etwas Druck zu machen und haben auch die Bescheinigung des Traffic Court (Verkehrsgericht) eingeholt, dass keine Verfehlungen vorliegen (Gebühr: 5 LE [Mohammed Abouda zog von seinen Klienten dafür 25 LE ein!]).

Die übrigen Schritte für das Fahrzeug erfolgen dann gebündelt am Sonntag: Einfahrt in den Hafen, kurzer Blick des Zöllners ins Innere (umsonst, auch wenn Mohammed Abouda von seinen Klienten dafür erneut je 20 LE verlangte), Vorfahrt zum Zoll, dort Bearbeitung des Carnets, Kauf des Tickets für das Auto (nach wie vor 2012 LE für einen normalen 4WD, die anderen Preise siehe weiter oben im Thread), Rückgabe der Nummernschilder, Verladung.

Achtung: Wer in Assuan noch sein Visum für den Sudan besorgen will oder muss, für den / die kann es knapp werden, weil das Konsulat ja auch erst am Sonntag nach dem Wochenende wieder öffnet (und da wollen dann auch die Fusspassagiere noch ihr Visum haben)! Über die Eid-Feiertage war das Konsulat wegen Urlaubs des Konsuls zwei Wochen geschlossen, Reisende mussten nach Kairo zurück!

Am Montagmorgen kauft man das Ticket für die Personenfähre (am besten schon gegen 10 Uhr da sein, dann gegen 11 Uhr Boarding, die Fähre legt zum Sonnenuntergang ab), kurze Gepäckkontrolle, weiter zur Passkontrolle (Achtung: vorher Gebührenmarke kaufen!). Ankunft in Wadi Halfa am Dienstag, später Vormittag (Vorbeifahrt an Abu Simbel kurz nach Sonnenaufgang).

Bei uns waren die beiden Lastkähne am Mittwochvormittag in Wadi Halfa, um 15 Uhr waren wir draußen – allerdings nur die Fahrzeuge auf dem ersten Kahn, der zweite konnte wegen des Windes erst so spät festmachen, dass die Ausfahrt der Overlander erst am Donnerstagmorgen erfolgte. Mazar, der Fixer, schaffte es immerhin, die Fahrzeuge trotz eines Feiertages loszueisen!

Entsprechend erfolgt die Verladung der Fahrzeuge in Wadi Halfa Richtung Assuan häufig bereits am Dienstag. Deshalb auch hier: mit Mazar oder Magdi frühzeitig Kontakt aufnehmen oder rechtzeitig in Wadi Halfa eintreffen!

Schweizer Reisenden, die aus Lesotho kamen, gelang es dann, ihre Fahrzeuge schon vor dem Wochenende am Donnerstagnachmittag aus dem Hafen in Assuan zu bekommen.

3.) Kosten:
In Assuan entstehen folgende Kosten:

Ticket fürs Fahrzeug: 2.012 LE
Ticket für Passagiere: 283 LE
Ausreisegebühr: 40 LE
Gebührenmarke Ausreise: 2 LE
Bescheinigung
Verkehrsgericht: 5 LE
Erlaubnis zum Betreten
des Hafens (Tasrih): je 10 LE
Service Fixer: 30 US-Dollar
„Service“ Zoll: 50 LE
Tipps Hafenarbeiter: 30 LE

In Wadi Halfa kommen lediglich folgende Kosten hinzu:

Service Fixer 30 US-Dollar
Alien Registration: 213 SDG

4.) Sonstiges:
Immer wieder die leidige Frage: Kabine ja oder nein? Wir entschieden uns dagegen und genossen die frische Luft und die Sterne an Deck. Andere Reisende freuten sich vor allem in wärmeren Monaten über die Aircondition unter Deck, beklagten allerdings den hygienischen Zustand der Kabinen. Immerhin sind die Toiletten im Kabinengang zwar nicht sauber, aber meistens leer.

Quelle:

http://www.overland.co.za
Sam Watson

fixers Kamal in Aswan on 00201 005 322 669
or Mazar in Wadi Halfa, mobile 00249 122 380 740

Yes try Eslam the ‘fixer’ in Port Said who can be reached on 00201 289 220 002. He isnt ‚cheap‘ but he is efficient – the best of a bad bunch.

Justiz Minister: Stand 19.07.2013

Quelle: http://www.egypt.gov.eg/english/guide/directory.aspx

Counselor To be announced
Address Lazoghly Sq., Ministry of Justice
Phone no. 27922263
Fax 27958103
E-mail mjustice@moj.gov.eg
Website http://www.moj.gov.eg
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s